"Die Friedhofsnummer" als Live - Mitschnitt aus dem Hafenstrand

Evelyn Sandmann (als Berichterstatterin) erzählt von einer schier unglaublichen Begebenheit auf dem Friedhof. Hans - Georg E. Sandmann (als Erzähler) schildert das Leben des Andrew Carnegie und verdeutlicht sein Lebensmotto: "Reich zu leben ist gut und legitim, aber reich zu sterben ist eine Schande."

Mezzosopranistin Sandra Stephanie Schregle aus Bern singt die Friedhofslieder. Bernhardt Brand - Hofmeister begleitet sie am Flügel.

Die Kamera führte an diesem Abend Brigitte Zeier.

Im Starttrailer sind auszugsweise folgende Songs zu hören: 12.30 von The Mamas & Papas, Rondo von The Nice und Those were the days von The Cream. Im Schlusstrailer ist auszugweise der Song I´m so glad von The Cream zu hören.

Für die Technik an diesem Abend war Floor - Managerin Lysett Vogt vom Hafenstrand mit ihrem Team verantwortlich.

Diese Veranstaltung fand im Hafenstrand (Musikpark Mannheim) in der Hafenstrasse 49 im Mannheimer Stadtteil Jungbusch statt.

Das Radio